Homepage Übersetzung

Zuchtverbandswechsel

Vom ÖKV/FCI zum AÖRC/RVÖ
Aus gegebenen Anlässen haben wir .......

Unser eigener Trainingsplatz!

  SVÖ OG 44  Braunau-Ranshofen 

NEWS:

23 07 2019

Wir haben Welpen…

 Unser C-Wurf hat am 03.06.2019 das Licht der Welt erblickt.

Alle sind wohl auf.

 

Eboni von der Maxi Rott

&

Diesel vom Hause Ritberger

 

Mehr Bilder unter C-Wurf

Bsasu zur schwarzen Madonna 

 

hat am 25. Mai 2019 mit 13 Monaten ihre Begleithundeprüfung mit Verkehrsteil beim SK VÖST - Sektion Hundesport, mit ausgezeichneten  Erfolg bestanden.

Gratuliere euch Roland und Bsasu

Bullet zur schwarzen Madonna 

 

hat am 29. Juni 2019 mit 14 Monaten die

IGP Begleithundeprüfung mit Verkehrsteil beim Hundeverein HappyDogs ÖHV - OG Stausee,

mit ausgezeichneten Erfolg bestanden. 

 

Gratuliere euch Albert und Bullet

 

Unser Deckrüde

 

Diesel von Hause Ritberger

 

"Diesel"

steht gesunden Hündinnen mit Ahnentafel und ausgewerteter HD/ED zum Decken zur Verfügung.
Bei Interesse an einer Bedeckung geben wir Ihnen gerne Auskunft.

" Deckrüde"

 

"Aragon zur schwarzen Madonna" steht gesunden Hündinnen mit Ahnentafel und

ausgewerteter HD/ED zum Decken zur Verfügung.


Bei Interesse an einer Bedeckung geben wir Ihnen gerne Auskunft.

SVÖ OG 44  Braunau-Ranshofen

 

Fährten- Unterordnung und Schutzdienst

Training jeden Donnerstag

ab 16:00 Uhr
Training findet bei jeder Witterung statt. 

Fährten, Schutzdienst - und Unterordnungstrainer : 

Roland Meinx aus Judenburg

 

Falls jemand Interesse hat, einmal mit uns zu trainieren, kann sich gerne bei uns melden oder einfach vorbeikommen. Bei uns ist jeder

Herzlich Willkommen.

 

Das Training findet bei

unserem eigenem

Trainingsplatz statt.

Wir sind auch auf Facebook.

Dort sind immer die aktuellen News, Bilder, usw......

Immer auf dem neuersten Stand.

Letztes Update:

 

23 07 19

Unsere Welpenstube

Die ersten Tage und Wochen


Unsere Welpen werden im Haus geboren und wachsen bis zur Abgabe auch dort auf. Die Wurfkiste ist mit einer Wärmelampe versehen und steht im Wohnzimmer, wo wir sie genau beobachten und betreuen können. Diese Zeit lieben wir über alles, haben wir die Welpen doch noch ganz für uns allein. In dieser Lebensphase können wir den Kleinen einen intensiven Kontakt mitgeben. Nach dem Öffnen der Ohren und Augen bekommen sie sämtliche Eindrücke ihrer Umgebung mit. Von der ersten Woche an stehen die Welpen unter tierärztlicher Kontrolle und werden hierbei selbstverständlich entwurmt und geimpft.


Im Alter von ca. 3 Wochen beginnen wir, den Welpen zusätzlich mit einem speziellen Welpen-Trockenfutter zu ernähren. Ab der 7 Woche werden die Welpen langsam von der Mutter entwöhnt.

 

 

So, nun ist Schluss mit den Bildern, ich könnte euch noch hunderte zeigen, aber ich denke, ihr seht, dass unsere Welpen mit den besten Voraussetzungen aufwachsen.


Falls ihr Fragen haben solltet, meldet euch einfach.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright by Claus Eckerstorfer Alle Bilder, Texte und Videodateien unterliegen dem Urheberrecht. Die Verwendung auf anderen Webseiten ist nur nach schriftlicher Genehmigung gestattet.